Welche Stadt in der Ukraine sollte man außer Kiew gesehen haben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht nur eine Stadt empfehle ich dir, sondern eine Insel. Nämlich die Halbinsel Krim! Wenn Zeit da ist, kann man eine atemberaubende Krim Tour machen. Dort sieht man nicht nur die faszinierende Natur, sondern auch viele schöne Schlösser und Burgen. Tipp: Schwalbennest auf Jalta

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, Odessa und Region ist auf jeden Fall eine Reise wert neben Lemberg (Lviv) und der Krim, was hier schon erwaehnt wurde.

Odessa ist geprägt von religiöser Offenheit und vielen unterschiedlichen Religionen, das bestimmt bis heute das gesamte Stadtbild mit den Sakralbauten wie z.B. das orthodoxes Frauenkloster, wichtig in Odessa: auf die zahlreichen Maerkte gehen:

Im Zentrum gibt es den griechischen Markt, einen grossen Buchmarkt und den riesen grossen Markt „Privoz“. Natuerlich darf man die berühmte Potemkintreppe nicht vergessen.

Fuer Weinliebhaber ist es vielleicht noch interessant zum 80 km suedlich von Odessa gelegenen Weinzentrum Shabo zu fahren mit Fuehrung und Weinverkoestigung.

Odessa hat auch zahlreiche Straende, um abends in das Schwarze Meer zu springen und ist natuerlich Hafenstadt. Es gibt da eine interessante Faehrlinie nach Istanbul, vielleicht interessant fuer die Hin- oder Rueckreise Thomas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lemberg mit netter Altstadt und viel Flair. Und auf der Krim z. B. Jalta.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?