Welche Skigebiete in Deutschland sind die besten?

2 Antworten

Das größte und beste Skigebiet ist immer noch Garmisch, wobei man im Winter weniger auf die Zugspitze, sondern ins Hausberg-Alspitz-Gebiet fährt. Im Vergleich mit den tollen Skischaukeln in Österreich ist Garmisch aber nur Durchschnitt, auch was Après-Ski anbelangt. Größer sind zudem noch die deutsch-österreichischen Grenzskigebiete Oberstdorf-Kleinwalsertal sowie Reit im Winkl-Steinplatte. Der Rest läuft in meinen Augen unter klein, aber fein. Die Skigebiete in der Nähe von München (Brauneck, Spitzingsee z.B.) sind am Wochenende vor allem bei gutem Wetter überlaufen.