Welche sind die teuersten Reiseländer?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man könnte denken, dass mich als Schweizerin nicht so schnell etwas teuer finden lässt, doch Norwegen hat mich wirklich staunen lassen. Es hat mich fast aus den Socken gehauen. Auch Irland empfinde ich als sehr teuer. Das beste Beispiel dafür ist folgende Episode. Ich wurde in Dublin gefragt woher ich käme und als ich er hörte woher, meinte er: "Oh, die Schweiz ist schön und so günstig!". Das erklärt ja schon fast alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi, Dänemark hat schon was, Österreich, Kroatien Zyrche (Partystadt), Russland (Moskau) ist auch nciht grad ohne . Je nach dem was für einen Luxux man sich bieten will. Wie siehts bei dir aus??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde die USA extrem teuer. Wenn man da einen guten Urlaub machen will und viel unternehmen will, ist man ganz schnell mit zweitausend Euro pro Monat dabei... Das sollte man sich gut überlegen und nur tun, wenn man zu Beginn der Reise ein gutes finanzielles Polster hat. Lohnenswert ist es schon, besonders die Nationalparks sind meiner Meinung nach etwas, dass man irgendwann mal gesehen haben sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Preislich war bisher für mich Skifahren in der Schweiz ein ziemlicher Schock und auch England hatte es wirklich in sich. Da kann man ne ganze Menge Kohle verbraten. Aber auch in Frankreich an der Cote d'Azur war es heftig... bei genauerem Überlegen. An der Cote d'Azur war es für mich bisher am schlimmsten. Da gibt es wirklich überhaupt nichts günstiges. Aber lohnenswert ist es trotzdem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr teuer finde ich Norwegen und die USA. Sicher gibt es immer wieder günstige Angebote für Reisen dorthin, aber die Nebenkosten (Essen, Eintrittsgelder usw.) finde ich enorm hoch. Wobei in den USA die Kosten für Benzin sehr gering sind. Teuer finde ich unter anderem aber auch Frankreich, Italien und Dänemark. Vor allem in Südeuropa sind die Preise in den letzten Jahren gestiegen, naja, vielleicht ist das auch ein Empfinden nach Einführung des Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat sich schon mal jemand damit beschäftigt ;-) schau doch mal hier rein - /www.reisefrage.net/frage/was-ist-eigentlich-das-teuerste-reiseland-der-welt - da findest du ein paar gute Hinweise - und, wohin wolltest du denn reisen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich finde alle Nordländer relativ teuer, v. a. Irland war damals schon heavy. Allerdings kommt es auch immer auf das eigene Reiseverhalten drauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?