Welche Siegel gibt es für Bio-Hotels und was gibt es bei der Buchung sonst noch zu beachten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"BIO-Hotels" an sich ist eine eingetragene Marke, deren Hotels einen strengen Richtlinienkatalog erfüllen müssen. Diesen kannst du hier nachlesen: http://www.biohotels.info/%28cms%29/media/deliver/inline/462674

BIO-Hotels beziehen sich grundsätzlich nur auf das angebotene Speisen- und Getränkeangebot (bio eben, sogar bei Cola, Spirituosen und Co!), freiwillige, darüber hinaus nachhaltige Hoteleigenschaften werden aber gefördert und begrüßt. Besonders im Bereich der Bio-Kosmetik sind sie da sehr aktiv. Das wunderschöne Schlossgut Oberambach am Starnberger See z.B. hat auch umweltfreundliche Wandfarben, smogfreie Zimmer und Bio-Wellnessbehandlungen.

Dahingehend gibt es also noch ein paar Unterschiede unter den einzelnen Bio-Hotels.

Bei der Buchung musst du nichts allzu besonderes beachten, es gilt wie immer evtl. Bewertungen im Internet zu lesen.

Wenn du dich für das Thema nachhaltiges Reisen interessierst wäre vielleicht auch Viabono etwas für dich, der deutsche Zusammenschluss umweltfreundlicher Unterkünfte (nicht nur Hotels) und Freizeiteinrichtungen, der ebenfalls umfassende Richtlinien vorgibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mit Bio-Hotels Hotels meinst, die sich an den Prinzipien des Nachhaltigen Tourismus bzw. des sanften Reisens orientieren, dann gibt es eine ganze Reihe von Siegeln (CSR, Fair Trade, usw.). Wenn du sicher gehen willst, dass dein Hotel nachhaltig ist kannst du mal bei www.traverdo.de reinschauen. Das ist ein Portal für nachhaltige Reisen, die nur Hotels und Reisen haben, die von Nachhaltigkeitssiegeln überprüft wurden. Da gibt es auch eine ziemlich lange Liste mit Siegeln und deren Auflagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?