Welche Sehenswürdigkeiten lohnen auch im Umland von Prag einen Besuch?

2 Antworten

Ein Ausflug nach Theresienstadt könnte sich lohnen. In Theresienstadt gibt es ein ehemaliges Konzentrationslager aus der Zeit von 1941-45, das heute eine Gedenkstätte ist.

Die kleine Stadt Melnik ist von Prag aus auch einen Ausflug wert. Sie liegt 33 km nördlich von Prag und bietet ein liebevoll restauriertes Renaissanceschloss. Das Schloss liegt über Weinterrassen an der Elbe und man kann auch an einer Weinprobe im Weinkeller des Schlosses teilnehmen.

Was möchtest Du wissen?