Welche Sehenswürdigkeiten kann man sich in Interlaken ansehen?

2 Antworten

Schenke meinen Ausführungen Gehör und tu das was ich dir jetzt sage: Nimm die Gondelbahn auf den Männlichen. Das ist der Hausberg. Von dort oben hast du ein 360grad-rundum-Panorame das du nie vergessen wirst. Wenn du mit den Ski dort oben stehst beweg dich per Sessellift auf die Kleine Scheidegg und von dort aus zum Starthaus der legendären Lauberhorn- Abfahrt. Die Piste hinunter bis Wengen über die Lauberhornpiste wirst du nie vergessen.

Hallo,

Interlaken kann man ruhigen Gewissens als Touristenstadt bezeichnen. :-)

Richtige Sehenswürdigkeiten gibt es nicht; allerdings kann ich die kleinen Einkaufsstraßen im Zentrum empfehlen.

Was du dir nicht entgehen lassen solltest, ist ein Besuch der Weinhandlung Ritschard. Am besten vorher anrufen und eine kleine Degustation vereinbaren; mein Lieblingswein ist ein Cuvée Madame Rosemarie Mathier.

Danach ist ein Spaziergang am Thunersee sehr schön, ebenso wie die Besichtigung des Hotels Victoria Jungfrau, eines der schönsten Hotels der Schweiz. Wenn du auf Science Fiction und Mystery stehst, kannst du dir dann Erich von Dänikens Mystery Park anschauen. Muss aber nicht sein. ;-)

Alternativ bietet eine Fahrt auf die Harder Kulm einen wunderschönen Ausblick; im Casino Interlaken kannst du abschließend einen schönen Abend verbringen oder in einem guten Restaurant (auch hier verweise ich wieder auf das Hotel Victoria Jungfrau) essen gehen.

Viel Spaß in Grindelwald!

Gruß

Günter

Mystery Park ist pleite gegangen und daher permanent geschlossen. Nur letzten Sommer war er mal zeitweise offen (auch als Abenteuerpark inkl. Goldwaschen). Ansonsten war auch der Eintritt bisher immer sehr teuer (deswegen ist er wohl auch pleite gegangen..)

0

Was möchtest Du wissen?