Welche Sehenswürdigkeiten in Rom für Kinder?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

so... jetzt hoffe ich nur, dass du ein klitzekleinwenig italienisch kannst, denn dann hilft dir dies:

http://www.romaculta.it/it/roma_per_bambini.html

ich habe es probiert, du kannst die Seite "übersetzen" - es wird "eine wenige doch verstandvolle" Übersetzung... naja,... eben halt "Googlish"...

tintoretto 12.06.2012, 17:06

die nächste "Sehenswürdigkeit" ist wohl wirklich eher für "Kinder" - die Explora.... das Museum der Kinder:

http://www.mdbr.it/en/museum/the-pavillion.html

ich denke, da ist für jede Altersgruppe einiges erhalten, das man - wie das Projekt zu Ausdruck bringt: Lernen durch erfahren - nennen kann.

0
tintoretto 12.06.2012, 17:10
@tintoretto

für die kleineren Gäste, also zwischen "0" und "10" Jahren gibt es auch diverse Angebote:

Roma per Bimbi....

von kleinen Ausstellungen über ein bisschen Lernen bis zu einer richtigen "Führung" für die Grösseren:

http://www.romabambini.com/

0

Da mach Dir mal keine Sorgen, in Rom findet sich schon einiges. Schau Dir mal die Antworten auf eine ähnliche Frage hier an, die hier vor einem Jahr kursierte. In der ewigen Stadt hat sich seither nicht so viel verändert. GuggstDuHier: http://www.reisefrage.net/frage/rom-mit-kindern-was-kann-man-sich-gut-anschauen

Wenn Du auf den Antworten aufbauend präzisere Fragen hast und ggf. auch das Alter der Kinder verrätst, dann ... nur zu.

Was möchtest Du wissen?