Welche Sehenswürdigkeiten erwarten mich auf Teneriffa?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Gestern habe ich noch bei hundkatzemaus im Fernsehen etwas über den Loro Tierpark gesehen. Das soll einer der modernsten Anlagen Europas sein und er ist spezialisiert auf die Aufzucht der seltensten Vögel. Hir der Link: http://www.loroparque.com/

Und ein kleines Appetithäppchen,)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

enn Du dich für Landfschaft und Botanik interessierst, dann solltest Du in die Berge gehen. Eine sensationell schöne Pflanze ist der Rote Natternkopf auf dem Teide, ebenso der gewaltige Drachenbaum, das Exemplar von Icod de laos Vinos ist gut 400 Jahre alt und wurde schon von Alexander v. Humboldt angestaunt. Sensationell sind die verschiedenen Vegetationszonen. Trockenes Klima, Lorbeerwälder, Kiefernwälder und Hochgebirge, mehr hier: http://www.sonniges-teneriffa.de/html/teneriffa_info_pflanzen.php . Toll ist es, wenn der Teide bei niedrig stehender Sonne seinen Schatten auf das Meer wirft. Die Altstadt von La Laguna mit ihren Gebäuden und der Kirche ist Weltkulturerbe.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Puh, da gibt es natürlich mehrere lohnende Sehenswürdigkeiten. Ich fang einfach mal mit meiner Lieblings-Sehenswürdigkeit an. Denn das ist mit Abstand der Pico del Teide, die höchste Erhebung Teneriffas. Die Spitze misst knapp über 3700 Meter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?