Welche Reisezeit ist für den Baikalsee optimal?

2 Antworten

Schau mal hier http://baikalreise.de/, im Kapitel "von uns" findest Du auch Tel.Nr., AbsprechpartnerInnen und Adresse. Auf jeden Fall haben die Info-Material und Du kannst selbst entscheiden, wieviel Du allein unternehmen möchtest oder für welche Vorhaben Du Dir kompetenten Rat oder Unterstützung holst. Eigentlich gibt es meiner Meinung nach keine schlechte Reisezeit für den Baikal, selbst im Winter bei tiefsten Temperaturen kann man, entsprechend gekleidet, total interessante Erfahrungen machen. Eine gute 'Begleitung' wäre der Reiseführer "Baikalsee" aus dem Reise Know How Verlag

Der Baikalsee ist im Sommer wie im Winter ein tolles Ziel. Im Winter hat man den Vorteil, dass es relativ ruhig ist und sich kaum Touristen dort aufhalten. Ab Januar ist der Baikalsee zugefroren und man kann tolle Eisformationen sehen. Eine Fahrt mit einem Fahrzeug am See ist ebenfalls kein Problem. Tolle Sache - ich war Ende Januar/Anfang Februar dort. Falls Dich Bilder und ein Reisebericht interessieren - beides findest du hier: http://www.andersreisen.net/2009/04/01/transsib-12-irkutsk-iv-baikalsee/

Was möchtest Du wissen?