Welche Region an der türkischen Mittelmeerküste ist sehr schön und nicht so touristisch?

2 Antworten

Hallo, wo es wirklich schön ist, ist Kas. Eine sehr schöne, kleine Stadt, direkt am Hafen, mit Sehenswürdigkeiten. Wenig Hotels eher Pensionen. Wirklich toll! Von da aus kann ma an der Lykischen Küste entlang. Wie auch Olympos (Holzhäuser). Hier kannst du dich über beide Orte informieren: http://www.kemer-tr.info/Kas-Meis.htm Anderes Beispiel: Sarimsakli (viele Pensionen und kleine Hotelsm, direkt in Strandnähe; Strand: feiner Sand und viel Platz), von dort aus kann man in die nächst größere Stadt Ayvalik (hat einen kleinen Hafen, man kann hier auch Tagesfahrten auf dem Schiff buchen auf diverse Inseln) oder auch auf die Insel Cunda (eine ehmals griechische Insel). Hat einen wunderschönen Charme und kleine Hotels mit Innenhöfen, wo man frühstücken kann. Ich hoffe, du findest was. Außerdem ist das Klima an der Westägäis nicht so feucht und das Wasser sehr klar und erfrischend. Viel Spaß!

Hallo maikaeferlein, es gibt sie immer wieder, aber man muss sie suchen, die Geheimtipps, romantisch und schön, noch nicht so überlaufen. Dabei wirst du sicher im Südwesten oder Westen der Türkei noch eher fündig, als an der türkischen Riviera. Suche ein wenig bei Google. Ist zwar zeitaufwändig, aber es rendiert sich. emozart hat dir ja schon ein sehr schönes Beispiel solcher Geheimtipps aufgeführt. Ich hätte dir auch so einen Geheimtipp: http://tuerkeiunterkunft.wordpress.com/

Ich hoffe, du findest den richtigen Tipp für einen romantischen Urlaub. LG Canan

Was möchtest Du wissen?