Welche Regeln und Gesetze gelten in den großen Nationalparks weltweit?

3 Antworten

Ich glaube nicht, dass es da internationale Regeln gibt. Vielleicht einige wenige, wie zB kein Feuer machen und keinen Müll wegschmeißen. Mit Angeln und auch Zelten handhabt das jeder Park anders.

Hi Calvin, was in einem Teil des NP's erlaubt ist, kann im nächsten schon verboten sein. Denk mal an Kenia, da kannst Du stehend aus dem Fahrzeug rausschauen, kein Problem. In SA kannst Du da schwierigkeiten bekommen. Offene Landrover sind in Privatkonzessionen erlaubt, in den öffentlichen verboten. Kleinigkeiten, aber schon interessant. Wichtig ist in jeem NP dass du hier nicht "wild" Campst, kein Feuer irgendwo in der mitte des Parks anzündest, keine Kippen oder Müll rauswirfst und natürlich keine Tiere fütterst oder noch besser, versuchst zu streicheln (alles schon gesehen!). Eigentlich das, was der normale Menschenverstand schon sagt. Ansonsten, Endless hat recht, schau mal hier rein http://www.sanparks.org/parks/.

Hallo Calvin,

nein, es gibt keine "weltweit gültigen" Regeln für NPs. Da gibt es auch keinen Link dafür. Wir haben ja keine "Weltregierung" :-)

Aber es gibt einen sehr guten Link zu den SA-Parks (offizielle Seite):

http://www.sanparks.org/parks/

Dort kann man wunderbar stöbern und nach Angeboten/Touren/Unterkünften und Lodges etc. suchen.

Und noch zu Safari: Meine Empfehlung wäre, eine schöne Lodge direkt in einem NP zu suchen, da dort meist 2 Ausflüge pro Tag enthalten sind. Kostet bisschen mehr, aber du wohnst direkt im Park, fährst mit kundigen Rangern los, die ihre Tiere schon finden, und hast meist eine herrliche Umgebung, sodass du von deiner Terrasse aus schon viele Tiere beobachten kannst (auf jeden Fall gutes Fernglas mitnehmen, lohnt sich).

Doch, solche Regeln gibt es, fragt sich, ob alle Länder sich daran halten....

LG

0