Welche Nationalparks in Kanada British Columbia/Alberta sind besonders sehenswert?

2 Antworten

Ich empfehle dir zuerst mal den Kootenay-Nationalpark. Der Kootenay-Nationalpark befindet sich im Südosten von BC und ist seit 1984 UNESCO-Welterbe. Er grenzt im Nordwesten an den Yoho-Nationalpark und im Nordosten an den Banff-Nationalpark womit wir gleich beim nächsten Park wären: Banff National Park ist der älteste und bekannteste Park Kanadas...übrigens auch der drittälteste Nationalpark der Welt. Dort empfehle ich dir besonders Peyto Lake, Moraine Lake und Sulphur Mountain und den Johnston Canyon. Lake Louise ist ein Must, trotz der riesigen Anzahl von Touristen.

Über den Icefields Parkway kommst du zum nächsten Highlight BCs: Jasper National Park. Der größte Nationalpark in den kanadischen Rocky Mountains (auch UNESCO-Welterbe). Hier natürlich Maligne Lake, den Athabasca River mit den gleichnamigen Wasserfällen, Medicine Lake und und und....

Hallo Beere, es gibt hier in BC ueber 500 Parks und 7 Nationalparks. Hier findest du eine Uebersicht. Setze einfach www davor und du hast den Link britishcolumbia.com/parks/?id=548. DaIhr von Vancouver aus los wollt und "nur" zwei Wochen Zeit habt wuerde ich mich der Liste von Superheld anschliessen. Wenn Ihr die STrecke von Jasper nach Banff fahrt also Ihr euch im Glacier National PArk seit, dann leiht Euch dort einen GeoSpy aus. Das ist eine Art NAvigationsgeraet, welches Euch waehrend der Fahrt ueber alle Sehenswuerdigkeiten und Aussichtspunkte aufklaert. Das teil ist super und in vielen Sprachen zu haben. Kostet ca 30 Dollar/Woche.

Habt einen schoenen Trip durch Beautiful BC Gruesse aus Kamloops Dieter

Achja mit dem link in meinem TExt findet Ihr auch die schoensten Trekking touren. von der Wanderunge die eien STunde dauert bis hin zu Trail fuer mehrere Tage / Wochen. Gruss aus BC Dieter

0

Was möchtest Du wissen?