Welche Nationalparks auf der Südinsel von Neuseeland?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hola! Ich war im Able Tasman National Park im Norden der Südinsel. (der mit dem split apple rock). War landschaftlich sehr schön. Unbedingt ein Kanu dort mieten!!!

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arthurs-Pass Nationalpark ist in den Southern Alps und recht anspruchsvoll, was das Wandern angeht. Die Marlborough Sounds dagegen sind ein Spaziergang... Beides absolut empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu empfehlen ist vorallem die Fahrt von Nelson nach Franz Joseph (Mountain) und weiter die Küste runter nach Queenstown.

Diese Fahrt mit dem Auto ist einer der schönsten Touren, die ich je erlebt hab... Natürlich bei schönem Wetter, versteht sich....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde den mount-cook-nationalpark empfehlen, der ist nicht allzu riesig und es gibt auch viel zu sehen. Ich war jedoch nicht selbst dort, eine bekannte hat davon berichtet und es hat ihr sehr gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nur sagen, der Abel Tasman Nationalpark, war für mich der schönste. Aber es gibt ja auch noch den Westland NP, den Fjordland NP mit seinem Milford Sound, den Nelson Lakes NP und den Mt. Cook NP.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe noch ein tolles Video zum Queen Charlotte Track gefunden, dort kann man nämlich toll Pilze sammeln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?