Welche Museen sollte man in Rom nicht verpassen?

2 Antworten

Viele bedeutende Kunstwerke befinden sich auch in den Kapitlonischen Museum, etwa die übergroße Büste Kaiser Konstantins (bzw. der davon erhaltene Kopf), der Dornauszieher oder die Kapitolinische Wölfin. Und das Campidoglio, der Kapitolsplatz, den Michelangelo entworfen hat, ist auch sehr sehenswert.

Rom ist eine einzige Kunstsammlung und wenn man die Augen auf macht, dann ist man von Kunst und Kultur umgeben. An eurer Stelle würde ich zunächst mal alle Bauwerke abarbeiten, wenn ihr mit Circus, Vatikan etc. fertig seid, dann kann ich euch nur die vatikanischen Museen empfehlen: http://www.vatican.va/

Was möchtest Du wissen?