Welche kulturellen Highlights hat Sri Lanka zu bieten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Highlights auf Sri Lanka waren u.a.:

der Löwen-Felsen in Sigiriya. Dort warten die "Wolkenmädchen" auf dich. Dies sind wunderschöne, ganz filigran gearbeitete Felsenfresken. Nach den Wolkenmädchen folgt dann noch eine Treppensteigerei hoch auf das Plateau des Felsens. Dort oben kannst du die Überreste des früheren Palastes bestaunen. Aber das Beste ist – vor allem zum Sonnenuntergang – die phänomenale Aussicht zu genießen. Dann weiter zu den Höhlenbuddhas im Felsentempel nach Dambulla und von dort nach Kandy mit seinem Milchsee und dem Tempel des Heiligen Zahns. Dort wird eine Reliquie von Buddha verehrt. Dann solltest du unbedingt noch hoch ins Bergland nach Nuwara Eliya; denn dort wird u.a. der berühmte Ceylon Tee angebaut. Ein bißchen Tempel gucken kannst du auch noch in Anuradhapura und Polonnaruwa (große Tempel- Palastanlage). Dann gibt es noch im Süden den Yala Nationalpark. Die Hafenstadt Galle, fast im Süden der Insel, ist auch recht hübsch anzuschauen. Ca. 4 km östlich von Galle liegt Unawatuna mit seinem traumhaft schönen Sandstrand in einer malerischen flachen Bucht. Noch ein Stückchen weiter im Süden liegt an einer sehr großen Bucht Weligama mit einem wunderschönen Fotomotiv: einer kitzekleinen Insel im türkisblauen Wasser mit einer alten Villa aus der Kolonialzeit drauf und Fischerbooten drumherum. In Dickwella und Weligama lässt es sich übrigens auch wunderbar plantschen. Das Elefantenwaisenhaus von Pinnawela liegt etwa 80 km nordwestlich von Colombo und ca. 40 km westlich von Kandy. Dort werden verwaiste Elefantenbabys aufgezogen. Auch verwundete ausgewachsene Elefanten werden aufgenommen und betreut. Mittlerweile ist die Herde auf 70 Elefanten angewachsen. Du kannst die Elefanten bei der Fütterung oder beim Baden im Fluss beobachten. Ganz junge Elefanten werden mit der Flasche gefüttert. Das ist total schön. Du kannst dort auch einfach nur sitzen und zugucken wie die Elefanten geschrubbt werden. Ich habe dir hier noch einen interessanten Bericht. Klick einfach mal rein und informiere dich http://www.andotours.com/pinnawela.html Ich habe schon den Yala-Nationalpark im Südosten der Insel besucht. Es war ganz ok dort. Man kann diesen Nationalpark allerdings nicht mit den großen in Südafrika oder den USA vergleichen. Er ist sehr viel kleiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManiH
24.11.2012, 01:43

Genau!!

Auf diese deine Antwort habe ich verwiesen, da er wie ich finde interessant, gut geschrieben und sehr informativ ist.

DH und lb Gruss

0

Du hast unter anderem schon einmal die Frage nach den schönsten Orten in Sri Lanka gestellt.

Die Antworten hierzu decken sich zum Teil mit den Sehenswürdigkeiten, die man dir schon sehr schoen und sehr ausführlich beschrieben hat.

Noch einiges mehr zu deiner heutigen Frage kannst du dann wie bereits schon von. "Lotosteich" beschrieben unter der Suchfunktion und Einstellung "SriLanka". finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Frage, die so oder so ähnlich zur Zeit hier gefühlt täglich auftaucht...;-) Geh einfach mal über die Suchfunktion oder klicke gleich hier, da findest du zahlreiche Fragen und unzählige Antworten zu Sri Lanka, da sollte doch was dabei sein: www.reisefrage.net/tag/sri-lanka/1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?