Welche Koffer sind für´s fliegen besser?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Hartschalenkoffer 38%
Stoffkoffer 30%
Sonstiges und zwar: .... 30%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Sonstiges und zwar: ....

Ich habe mal eine Flugreise mit zwei Stoff-Trolleys gemacht. Einer war ein teurer von einer deutschen Markenfirma, der andere war ein Billigkoffer von Lidl. Bezeichnenderweise hat der teure Koffer die Reise nicht überstanden, der Billigkoffer fährt heute noch mit! Also welches der bessere Kofferist, läßt sich nicht so einfach sagen! Ich bevorzuge neuerdings Hartschalen-Koffer aus Polykarbonat! Wenn ich demnächst aus Singapur zurückkomme, kann ich berichten, wie sich diese Koffer bewährt haben!

Danke Polykarbonat klingt auch sehr robust ;-)

0

Wir sind nun von unserer Reise zurück und sind mit unseren neuen Polykarbonat-Koffern sehr zufieden. Sie haben die zwei Flüge sehr gut überstanden!

0

Ich persönlich habe schon seit mehreren Jahren einen Hartschalenkoffer, mit dem ich sehr zufrieden bin. Er hat schon mehrere Flugreisen überstanden. Ich würde natürlich ein paar mehr Euro investieren bzw darauf achten, dass es gutklassige Koffer sind. Auch Markenkoffer findet man immer wieder günstig. Einfach ein wenig suchen und Preise vergleichen.

Hartschalenkoffer

Polycarbonat Hartschalenkoffer sind zwar robust, jedenfalls die hochwertigeren Modelle aber leider sind sie oft für Kratzer anfällig. Einige mehr als andere. Um sich ein Bild von hochwertigen Hartschalenkoffern für Business Reisen zu machen, gibt es ein Top 10 Bewertung der besten Polycabonat Koffer für Geschäftsreisende. http://www.geschaeftsreise-top10.de/koffer-test/

Was möchtest Du wissen?