Welche Kleidung nimmt man zum Segeln mit und was muss man ggf. neu kaufen?

4 Antworten

Wow, ich dachte nicht hier 7 Jahre alte Fragen zu lesen.

Ich denke, das zwischenzeitlich aureichend Erfahrung gemacht wurde u.U. zwischenzeitlich eine Segelausbildung gemacht wurde etc.

Für den Fall, dass nun eine Segelyacht gechartert werden kann - so wäre www.bavaria-yacht-charter.dee bestimmte eine gute Adresse. Sie verchartern Segelyachten von 32-51 Fuss für 2 bis 12 Crewmitglieder an der Ostsee. So ab Flensburg, Großenbrode/Heiligenhafen, Warnemünde/Rostock und Breege auf Rügen.

Auf der Webseite gibt es nützliche Infos und Routenvorschläge.

Jetzt habe ich aus Deiner früheren Frage ersehen, wohin es gehen soll!

Also für einen Törn im Frühjahr über die Ostsee solltest Du auf jeden Fall einen wasserdichten Segelanzug bzw. -jacke und -hose dabei haben! Da auf einem Schiff Kleidung schlecht trocknet, sollte sie nach Möglichkeit garnicht erst nass werden! Sowas würde ich mir für nur einen Törn irgendwo gebraucht kaufen.

Wasserdichte Schuhe und dicke Socken wären für diese Jahreszeit auch noch angemessen! Natürlich auch 1-2 Fleecepullover und 2 warme Hosen für unter die Segelhose! Eine gut passende Mütze (Vorsicht Wind!) und evtl. Handschuhe (besonders handlich sind an Stelle von Seglerhandschuhen auch Fahrrad-Handschuhe - schützen die Hände, wenn man mal an die Taue oder an die Winch muß) ergänzen das Basis-Paket.

Lifebelt und Rettungsweste muß jedes Boot entsprechend zur Anzahl der Passagiere an Bord haben!

Viel Vergnügen und gute Erfahrungen!

Jetzt habe ich aus Deiner früheren Frage ersehen, wohin es gehen soll!

Also für einen Törn im Frühjahr über die Ostsee solltest Du auf jeden Fall einen wasserdichten Segelanzug bzw. -jacke und -hose dabei haben! Da auf einem Schiff Kleidung schlecht trocknet, sollte sie nach Möglichkeit garnicht erst nass werden! Sowas würde ich mir für nur einen Törn irgendwo gebraucht kaufen.

Wasserdichte Schuhe und dicke Socken wären für diese Jahreszeit auch noch angemessen! Natürlich auch 1-2 Fleecepullover und 2 warme Hosen für unter die Segelhose! Eine gut passende Mütze (Vorsicht Wind!) und evtl. Handschuhe (besonders handlich sind an Stelle von Seglerhandschuhen auch Fahrrad-Handschuhe - schützen die Hände, wenn man mal an die Taue oder an die Winch muß) ergänzen das Basis-Paket.

Lifebelt und Rettungsweste muß jedes Boot entsprechend zur Anzahl der Passagiere an Bord haben!

Viel Vergnügen und gute Erfahrungen!

Was möchtest Du wissen?