Welche Jahreszeit sollte man für die Erkundung der Inka-Stadt Machu Picchu wählen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun, das hängt ein wenig von Dir und Deinen Erwartungen ab. Ganz grundsätzlich kann man sagen, dass es in den Monaten Jan-März voller ist (wegen der Schulferien in Peru/Lateinamerika) und in den Monaten Juli/August (wegen der Ferien z.B. in Europa). Ich persönlich finde die Monate April/Mai und Oktober sehr schön. Zwar ist es dann auch mal regnerisch und feucht (im Juli/August ist es eher trocken), dafür hat man aber dramatische Nebelschwaden/Wolken über der Festung hängen, ganz so, als wäre die Zeit stehen geblieben.

Schließe mich an- DH!

0

Im Dezember, Januar und Februar ist Regenzeit, da würde ich von einer Reise nach Machu Picchu abraten. I den anderen Monaten ist Machu Picchu aber immer sehr reizvoll!

Was möchtest Du wissen?