Welche Jahreszeit ist für eine Reise entlang der Mosel gut?

0 Antworten

Trotz Regens Ende Oktober/Anfang November nach Curacao reisen?

Hallo Community,

ich recherchiere seit einiger Zeit, wo ich denn Ende Oktober hinkönnte. Bei KLM habe ich nun einen ziemlich günstigen Flug von DE nach Curacao gefunden für insgesamt 500 €.

Der Preis war so gut, dass ich erstmal geguckt habe, was denn der Grund sein könnte. Siehe da: Ab Oktober beginnt laut Internet die "Regenzeit" (ab und an soll es mal doller regnen, aber zügig wieder vorbei sein, Temperaturen würden sich weiterhin um die 30 Grad einpendeln.

Nun verbinde ich mit Karibik, wie so viele auch, kristallklares Wasser, Palmen, Sonnenschein etc.

Da dies mein erstes Mal in der Karibik sein würde, will ich sogut es geht nur "Positive Erlebnisse" machen.

Etwa 6 von 10 Erfahrungsberichte sagen "ab und an Regen, aber trotzdem karibisch warm und schön" (laut Internet)

Würdet ihr euch von dem "etwas" Regen, der fallen kann, beeindrucken lassen ? Oder meint ihr frei nach dem Motto: Die meiste Zeit wird eh wettermäßig schön, also Kffer packen und aufgehts.

Mir ist halt wichtig schwimmen zu können, die Landschaft anzugucken und die Seele baumeln zu lassen, ohne ständige vorm Regen zu fliehen.

Hat jemand Erfahrung in dieser Sache ?

Vielen Dank für EURE Anregungen und Tipps!

Gruß Reise Meise

...zur Frage

3 monatige Rundreise (Zentral- und Südamerika, Karibik)

hallo zusammen

ich plane nächstes jahr (vor dem beginn meines masterstudiums) endlich eine lang ersehnte reise zu unternehmen. es war schon immer mein traum etwas länger zu verreisen und nun scheint sich der moment ideal dafür. die reise soll ca. 3 monate dauern, von mitte mai bis mitte august (studium beginnt anfangs september). die ausgewählte route sieht folgendermassen aus: start in mexiko (flug von zürich aus), danach kuba, dom.rep., puerto rico, venezuela, kolumbien (cartagena de indias) und zum schluss brasilien (rio ist mein persönliches highlight)

zur aufenthaltsdauer (richtwerte):

  • mexico: von mexico city nach cancun: 2 wochen
  • kuba: 2 wochen
  • dom.rep.: 2 wochen
  • puerto rico: 2 wochen
  • venezuela: 1 woche
  • kolumbien: 1 woche
  • brasilien: 2 wochen

dabei soll nicht das ganze land erkundigt werden sondern nur punktuelle ortschaften wie cartagena, rio, havanna, etc. surfen und entspannen an den stränden steht im mittelpunkt sowie einige ausflüge in das landesinnere.

zum budget: habe so an 1000 CHF pro monat gedacht exkl. flug. ist ein total von max. 6000 CHF für diese dauer realistisch?

übernachten werde ich in hostels.

ist das alles überhaupt realistisch?

in diesem zusammenhang stellt sich die frage nach der besten reisemöglichkeit innerhalb der karibik...biiligflug, fähre, bus, etc. kann mir da jemand weiterhelfen?

noch etwas im voraus, mir ist bewusst dass im sommer in der karibik regenzeit ist kann jedoch die 30 minütigen regenschauer problemlos akzeptieren und in kauf nehmen und wenn die hurricansaison beginnt bin ich auch schon längst durch.

ich weiss ich stecke noch voll in der planung und es wirkt zu beginn noch sehr wacklig. bin dennoch gespannt auf die tipps, vielen dank bereits im voraus :)

danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?