Welche Impfungen und andere Reisevorbereitungen sollte man für Nepal haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Siehe Auswärtiges Amt: "Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber wird nur für die Einreise aus einem Gelbfieber-Endemie Gebiet gefordert (siehe Externer Link, öffnet in neuem Fensterwww.who.int). Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften.

Als Reiseimpfungen werden Impfungen gegen Hepatitis A und Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Gefährdung auch gegen Hepatitis B, Tollwut und Japanische Enzephalitis empfohlen."

Natürlich neben den Standardimpfungen. Quelle: auswaertiges-amt.de

Du kannast davon ausgehen, dass dir dein Arzt, sagen wir mal, bestimmt 3-4 Impfungen nahe legt. Beachte hierbei, früh genug damit anzufangen, da zwischen jeder einzelnen Impfung mindestens eine Woche verstreichen muss. Fang also früh genug damit an. Viel Spaß!..Also..im Urlaub ;)

Minimal : Hier übliche Impfungen plus Hepatitis A Maximal : Hier übliche Impfungen plus : Hepatitis A und B, Typhus, Meningokokken A+C , jap. Encephalitis,

Was möchtest Du wissen?