Welche Formulare benötige ich bei der Einreise in die USA mit Alleinigem Sorgerecht und unterschiedlichen Familiennamen?

1 Antwort

Zu diesem Thema gibt es eine Reihe guter Infos im Web, z.B. hier https://www.kidsaway.de/reiseplanung/single-mit-kind-allein-kind-ausland-welche-papiere/

Ich gehe davon aus, daß Du neben dem alleinigen Sorgerecht auch das alleinige Aufenthaltsrecht für Dein Kind hast.

Für die USA benötigt Dein Kind natürlich einen eigenen Reisepass und eine eigene ESTA-Genehmigung!

Nachtrag:

"Es ist wichtig, an dieser Stelle auch den Fall von Kindern geschiedener Eltern anzusprechen – vor allem von Kindern, die nicht den Namen des Elternteils, in dessen Begleitung sie reisen, tragen. Stellen Sie sich eine geschiedene Mutter vor, die mit ihren Kindern in die USA reisen möchte. Letztere tragen den Familiennamen des Vaters, während die Mutter ihren Geburtsnamen trägt. In einer solchen Situation ist es an sich nicht kompliziert zu reisen und Grenzen zu passieren, trotzdem kann sich diese Konstellation bei USA-Reisen manchmal etwas komplex erweisen.

Wenn Sie sich in einer derartigen Situation befinden, dann raten wir Ihnen dringend, den Vater der Kinder darum zu bitten, Ihnen eine Genehmigung zu unterzeichnen, dass die Kinder das Land verlassen dürfen. Dieses Dokument sollten Sie dann zusammen mit der Kopie des Personalausweises des Vaters mit sich führen. Es kann vorkommen, dass Beamte an den Grenzen solche Nachweise verlangen, um sicherzugehen, dass es sich nicht um eine Kindesentführung handelt. Selbst wenn Ihnen die Maßnahme etwas übertrieben erscheint, ist es besser, wenn Sie auf solche Fälle vorbereitet sind. Sofern Sie ein Familienbuch besitzen, ist es empfehlenswert, auch davon eine Kopie mitzunehmen, da dies bei Problemen hilfreich sein kann."

0

Was möchtest Du wissen?