Welche Fluggesellschaft mögt ihr auf langen Reisen besonders?

5 Antworten

Leider kann ich die allgemeine Euphorie über Emirates nicht mehr teilen - die haben doch sehr stark nachgelassen in den letzten beiden Jahren! Man merkt offenbar, daß der Subventionsstrom aus Abu Dhabi nicht mehr richtig fließt, sondern die das Geld lieber in die nun eigene Airline Etihad stecken! Aber grundsätzlich war Emirates über Jahre immer nur erste Wahl auch für mich (und ich fliege mehrmals jährlich auf die arabische Halbinsel). Inzwischen bevorzuge ich Etihad - die tun alles, um möglichst tief und schnell in den vielumkämpften Markt einzudringen, haben nur brandneues Fluggerät, weil sie eben erst kurz auf dem Markt sind - und manchmal auch Qatar Airways, auch sehr empfehlenswert!

Aber ansonsten sind Thai und Malaysian wie auch Singapore und Swiss gute Airlines!

Ich bin mit allen möglichen Airlines in die USA geflogen. Letztendlich sind die Unterschiede für mich marginal, wobei United durch Economy Plus ein wirkliches Plus an Beinfreiheit anbietet. Swiss ist mit dem A 340 auch ein bisschen entspannter, aber letztendlich entscheidet doch wahrscheinlich immer der Preis, das mitunter lediglich subjektive Gefühl von Sicherheit und die Auswahl an Airlines, die fliegt, oder?

Hallo Inselhopper15,

ich schliesse mich Johannes an: Auch mein Favorit ist Emirates. Da beginnt der Urlaub schon mit Einsteigen ins Flugzeug... Asiatische Klänge dezent aus der Musikbox (sage ich als Musik-Laie, sind wahrscheinlich arabische...;-), alle Stewardessen im asiatischen Style (oder arabisch;-), du fletscht dich in die gemütlichen Sitze, schaltest Musikkanal oder Fernsehen an; wählst aus der Menuekarte ein entsprechendes Essen aus - und schwebst durch die Wolken!

Ganz toll diese Airline, erst recht für Langstrecken-Flüge - wie ich finde - First-Class-Service für alle Econemy-Gäste!:-) Eine Fluggesellschaft, die im übrigen subventioniert wird - wie ich mal erfahren habe, weil ich immer gedacht habe: wie können Deutsche Airlines da wettbewerbsfähig bleiben...

Was möchtest Du wissen?