Welche Fahrverbindung nach Schweden würde ihr empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hängt nun sehr davon ab, wo Du startest (Norddeutschland ist ein weiter Begriff), und wo Du wirklich hinwillst. Schwedenfähren von Deutschland aus hast Du nach Trelleborg an der Südküste Schwedens von Sassnitz/Rügen, von Warnemüne/Rostock oder von Travemünde/Lübeck aus. Dann gibts Travemünde nach Malmö und Kiel - Göteborg. An die Ostküste (Stockholm.....) kommst Du von Deutschland aus nicht mit dem Schiff. Südschweden (so etwa bis Höhe Göteborg) ist noch sehr landwirtschaftlich geprägt und eher flach/wellig, bietet also keinen soo anderen Landschaftseindruck als Norddeutschland auch, oder Dänemark, trotz Felsboden. Die Landschaft ändert sich erst nördlich, beginnend mit den Seen, Vänern/Vättern usw., wo es dann deutlich waldreicher und wilder wird.

Fährrouten GuggstDuHier: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/anreise/faehre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Fährverbindung von Deutschland direkt in den Großraum Stockholm, die bis vor einigen Jahren von Superfast Ferries betrieben wurde (Rostock → Södertälje), wird leider nicht mehr angeboten.

Quelle: Schwedentor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?