Welche Einreisebestimmungen gelten für einen Individual-Urlaub auf den Galapagosinseln?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soviel ich weiss gibt es keine Beschränkung, wenn du einen Flug gebucht hast darfst du auch rein. An den Flughäfen Quito und Guayaquil gibt es extra Abfertigungsbereiche für Galápagos, hier musst du dich vor Abflug registrieren, d. h. eine Einreisekarte ausfüllen, kostet 10 Dollar. Dann wird dein Gepäck untersucht und verplompt, dies damit keine fremden Samen etc. eingeführt werden. Bei Ankunft Galápgos muss du dann gleich am Flughafen 100 Dollar Nationalparkgebühr zahlen, dies geht nur in Bar, Kreditkarte, Travellerschecks ets. werden nicht akzeptiert. Bei unserer ersten Reise wollten sie die 100 Dollar am liebsten in einem grossen Schein - zwei Jahre später wollten sie sie lieber in kleinen Scheinen...

Man muss sich aber im Klaren sein, dass man sich auf Galápagos kaum alleine bewegen kann, die ganzen Inseln sind Nationalpark und den darf man nur mit Führer betreten. Es gibt aber doch viele Individualreisende und man kann sich die einzelnen Ausflüge zu den verschiedenen Inseln etc. vor Ort buchen. Wobei drei Wochen schon relativ lang sind, dann kann man die Inseln intensiv besichtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?