Welche Dörfer auf Menorca lohnen einen Ausflug mit dem Mietwagen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt einige Dörfchen wie aus dem Bilderbuch mit weißgetünchten Hauswänden und vollbewachsen mit Bougaivilla (z.B. Torret).

Etwas Besonderes (wenngleich Geschmacksfrage) ist Binibequer.

http://www.menorca-tips.com/DE-Strand-Binibeca.html

Die Ortschaft ist ein "künstlicher Nachbau" eines Fischerdorfs, ganz in weiß gehalten, sehr ruhig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Figueras,

KEINE! Und nee, ich bin keine erfahrene Menorca-Urlauberin, war vorletztes Jahr das erste (und letzte mal) da!

Menorca hat traumhaft schöne Buchten; teilweise mit kristallklarem (karibischen!) Wasser, aber viel mehr hat die Insel nicht zu bieten. Aber gut, dass das nur meine Meinung ist!;-)

Unbedingt sehenswert finde ich die Stadt Ciutadella. Die kleine Hafenstadt hat mir gefallen, wo man auch super mit dem öffentlichen Bus hinkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?