Welche Discotheken sind in Prag zu empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da würde ich ins ROXY. gehen. Sehr tolle Disco mit recht günstigen Preisen . Hier kann man ordentlich feiern und auch mal richtig Party machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ahoj ruski44,

die wohl bekannteste Disco ist das "Karlovy Lazne" direkt an der Karlsbrücke. Sie sagen von sich selbst: größte Disco Mitteleuropas. Auf 5 Etagen verteilen sich 5 Dancefloors. Eintritt so um die Kc 125,-

Die "Luzerna Disco-Bar" befindet sich direkt in der Luzerna Passage und spielt am Wochenende Musik der 80er / 90er Jahre. Ein großer Raum mit einer Galerie und einer Bühne, wo dann auf einer Leinwand öfter Musikvideos laufen (angelehnt an "Laterna Magika). Eintritt um die Kc 100,-

Die entweihte "Michaeles-Kirche" in der Michalska. Eine ehemalige Kirche, ein richtiges wow (als ich das erste Mal da war, war ich von den Socken). Eintritt um die Kc 100,-

Das "Radost FX" Belehradska, amerikanische Disco mit eigenem CD-Laden und vegetarischem Café, Anlehnung an "Les Bains" in Paris. Ambiente der 30er Jahre , Misswahlen, wechselnde Programme und DJs.

Das "Roxy" in der Dlouha, experimentelle Disco für Pank, Parties und Previews. Völlig abgefahren, mit toller Teestube.

.

Ansonsten gibt es noch zahlreiche Clubs, d.h. Bars mit Discobereich, z.B. Aloha Wave Lounge, Chateau oder Zlatko Stromy,...

Viel Spass im abwechslungsreichen Nachtleben von Prag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?