Welche Bootstour hat euch am Great Barrier Reef besonders gut gefallen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe damals (letztes Jahr) eine Tour mit einem Segler zur Green Island gemacht. Ich fand es super, da nich viele Leute mit auf dem Boot waren, sodass es eher einen kleinen und privaten Einflugsgruppe ähnelte. So war auch als alle im Wasser am tauchen waren, das Wasser nicht überfüllt mit Menschen. Besonders interessant bzw nervenkitzeln war, dass wir 3-4 Haie hatten, die ums Boot und um uns herum geschwommen sind (Nur Riffhaie - keine Gefahr). Ich würde diese Tour wieder machen, wenn ich könnte. Teuer war sie auch nicht. Und nach dem tauchen wurden wir auf die Green Island gebracht, wo du "Freilauf" hast - also du kannst machen, was du willst. Ich habe die Insel am Strand entlang umrundet - richtig schön. Wenn ich mich recht erinnere bin ich mit OceanFree gesegelt (http://www.oceanfree.com.au/cairns-reef-tours.html).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gab von Cairns aus eine sehr schöne Tour zu der Insel Frankland Island. Ein Paradies zum Schnorcheln und Tauchen. Liegt aber im Naturschutzgebiet und wird nur von wenigen, kleinen Booten angefahren. Leider weiß ich den Namen des Veranstalters nicht mehr, wird aber vor Ort raus zu finden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?