Welche Berge im Kaukasus sind am schönsten zum wandern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Je nach Reiseinteressen, körperlichen Verfassung und Reisedauer kann man folgende Regonen empfehlen:

Für Kurze Reise: Berg Kazbek und die Umgebung. Max-3Tage. (Tagestouren)

Für Kurze Trekking: Von Kazbek bis Roshka. (Chewsuretien)

Längere Trekking und Bergwanderungen: zum Gletschern am Fuß des Berges Ushba (4700 m), Chalaadi-Gletscher und Berg Schkhara.(Auch als Tagestouren).

Unbedingt empfehlenswert ist Aussichtspunkt Zchak-Zagari am Ort Mestia.

Längere Wanderungen oder Reittour abseits von Zivilisation: Region Tusheti.

Mehr Infos Dazu kann man hier finden: www.georgiano.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles möglich - in sämtlichen Schwierigkeitsgraden :)) Für "Normal- Bergwanderer empfehle ich die georgischen Nationalparks. Als Ausgangspunkt bevorzuge ich Georgien / Tbilissi. Leichter und bei allem Chaos leichter als die russische Seite. Sehr schön: Bonjomi und Region.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?