Welche Bekleidung für Bergtour in Tirol?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Regenjacke (wasserdicht und atmungsaktiv)
  • Warme Jacke z.B. aus Daune (sollte definitiv winddicht sein)
  • Handschuhe (ebenfalls winddicht und wasserabweisend)
  • Wanderschuhe mit ggf. Grödel
Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Da hat‘s einige Gipfel. Ich nehme an, Du suchst einen leichten „nur“ zum Wandern… Hübsch ist der Horngipfel- Weg. Festes Schuhwerk und immer mit einem Wettersturz rechnen. Also auf Regen und Kälte vorbereitet sein. Je länger die Tour, desto wichtiger. Und eine ordentliche Karte zum Orientieren. Zurückzulegende Höhenmeter vorher anschauen, um die Tour einschätzen zu können. Auch wenn es „nur“ 2000der sind. Und Einheimische geben gerne Tipps ;)

Danke für deine ausführliche Antwort! Hilfreiche Tipps die ich mir zu Herzen legen werde. Danke. :)

1

Was möchtest Du wissen?