Welche Art von Taschenmesser ist für eine Backpackerreise empfehlenswert?

1 Antwort

Als erfahrener Camper (Hehe) kann ich nur sagen, ich komme sehr gut zurecht mit diesen Victorinox Taschenmessern. Hab eins, das ist ein wenig besser ausgestattet als das Standard Modell. Hat noch eine kleine Schere, Pinzette und Zahnstocher (!) eingebaut. Wobei ich sagen muss, dass ich diese Features doch recht selten brauche. Falls es Taschenmesser mit Löffel und Gabel gibt, sind die wohl sehr groß. Es gibt aber ein Kombibesteck aus Plastik, das ist unglaublich praktisch. Vorne ein Löffel hinten eine Gabel, die ist auch geriffelt, so dass man sie auch als Messer benutzen kann. Gibts in jedem Camoingshop. Was am Taschenmesser nicht fehlen sollte: Messer, groß/klein; Säge, Korkenzieher, Flaschenöffner, Schlitzschraubenzieher

Ergänzung: Pinzette und Schere ist sehr wichtig! Frage mal in Afrika danach! MfG

0

Victorinox - oh das freut einen Schweizer aber!!!!

0

Was möchtest Du wissen?