Weitere schöne Strände in Indien?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Kerala hat Varkala hat einen schönen Strand mit seinen Klippen. Aber sonst ist Baden - außerhalb von Goa - fast unmöglich. Die meisten Touristen baden immer am Strand ihres Hotels. Aber in Goa gibt es wirklich sehr viele Strände. Ich weiß nicht ob du sie alle kennst. Ich schreib's trotzdem mal auf. Die abgelegensten Strände in Goa sind Palolem im Süden und Arambol im Norden. Aber kein Strand ist so abgelegen, daß nicht eine überwältigende Zahl von Touristen dort zur Hochsaison, von Mitte Dezember bis Ende Januar, wenn das Wetter perfekt ist, einfallen. Arambol hat zwei Strände, die sind aber auch schon recht betriebsam. Es gibt nix einsames mehr. Palolem hat den schönsten goldenen Sandstrand in einer fast perfekten halbmondförmigen Bucht. Aber auch hier bist du nicht mehr einsam und alleine. Die beste Reisezeit für Goa ist übrigens der trockene "kühle" Winter in der Zeit zwischen Ende Oktober und Ende März. Zu anderen Zeiten ist es entweder zu heiß oder der Monsun vermiest einem die gute Laune. Ach ja, Pondicherry, in Tamil Nadu, hat auch noch einen schönen Strand, da hat geschmackssache vollkommen Recht. Ich bin zwar auch in Alappuzha gewesen, weiß aber nix über den dortigen Strand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der Insel Diu und natürlich jede Menge in Kerala, dort z.b. bei Varkala, Alappuzha und Kovalam gibt es ebenfalls sehr schöne Strände.

Auch gut gefallen hat mir der Strand bei Pondicherry an der Ostküste.

Und südlich von Goa noch in Gokarna im Bundesstaat Karnataka, ebenfalls sehr, sehr schöner Strand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sternmops 16.08.2011, 19:27

An Diu's Stränden badet niemand. Du würdest dich zum Gespött der Inder machen. In Kovalam ist der Strand nicht mehr goldgelb sondern antharzitfarben (Stand Sept. 2009). Ich glaube nicht, daß sich das bis jetzt gebessert hat.

0

Was möchtest Du wissen?