Weihnachtsflucht, aber mit Schnee?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich habe das auch schon mal gemacht und konnte trotz Weihnachten Ü/F aushandeln.

Ich denke, je nach Auslastung kann man mit den Leuten schon reden.

Bei mir war es damals die

wwww.schnitzmuehle.de und es hatte Schnee (Bay. Wald) und war sehr unkompliziert und trotzdem witzig dort! Dort waren auch Familien, aber allesamt nicht so besonders Weihnachtsbegeisterte, auch der Wellnessbereich war am 24.12. in Betrieb.

Ich hatte den Eindruck, man kann dort wie man eben möchte, es war eine gute Wahl!

Ich würde mir eine kleine Ferienwohnung oder ein Studio in den Bergen mieten in einem kleinen Ort OHNE Skizirkus und dgl., das müsste es doch in Bayern geben.In der Schweiz wüsste ich solche Orte,aber das ist ja wahrscheinlich zu weit und ich weiß auch nicht, ob da jetzt noch etwas frei ist.

Was möchtest Du wissen?