Weihnachten und Silvester in Griechenland?

2 Antworten

Ja habe ich und zwar im Norden Griechenlands bei uns im Dorf. Weihnachten wird in Griechenland fast genauso gefeiert wie in den anderen europäischen Ländern auch. Es gibt natürlich viele Süßigkeiten, wie Kourabiedes und Melomakarona, es wird draußen gesungen und es gibt auch neuerdings Tannen in den Wohnungen. Meine Mutter hat gemeint, dass es früher nicht der Fall war. Ich finde das Klima zur Weihnachtszeit nicht so toll. Es ist meistens nass und kalt und oft weht ein richtig eisiger Wind. Ich weiß nicht, wie es im Süden und auf den Inseln aussieht, aber in Norden finde ich das Wetter schrecklich. Wenn du Weihnachtsstimmung haben willst, dann musst du nach Athen oder Thessaloniki fahren. Für uns ist Ostern das wichtigere Fest und wird auch dementsprechend gefeiert. An Ostern ist es so schön dort.

Ich war mal in Thessaloniki und auch mal in Athen zu Weihnachten. Und es stimmt war Gugula10 sagt, da kommt auf jeden Fall Weihnachtsstimmung auf. Die Städte sind komplett weihnachtlich geschmückt. In Thessaloniki steht anstatt einer Reisentanne ein riesiges Schiff auf dem Hauptplatz. die Tanne ist in der Tat erst durch die Mittel- und Westeuropäer nach Griechenland gekommen. Und meine Mutter kennt das von zu Hause auch nicht. Heilig Abend gibt es dort aber nicht. Der erste Weihnachtstag ist das was dort dann gefeiert wird. Und Silvester ist ne Riesenparty. Wie es in kleineren Städten oder auf Inseln ist, weiß ich aber gar nicht.

Was möchtest Du wissen?