Weihnachten in Tel Aviv?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Überraschung....es gibt nicht viele Christen in Israel. Daher ist es dort nicht so zu Weihnachten wie bei uns. Man feiert dort im November/Dezember Chanukka. Dies ist ein Fest das an die Einweihung des zweiten Tempels in Jerusalem erinnert.

In Tel-Aviv ist Weihnachten nicht viel los( keine Christen) Geh nach Jerusalem, aber mache Dich auf einen Ansturm von Pilgern aus allen Ländern gefasst und volle Hotels in allen Kategorien. Und dann auf nach Bethlehem mit dem Sammeltaxi Ca.10 Minuten-Paß einstecken ( Palästinensergebiet ) und warme Klamotten einpacken. Du kannst es toll finden oder nervig-liegt an Dir-ach ja, nimm für die Nacht noch Ohropax mit-wiggy

Israel Reise - Empfehlung wohin?

Hallo Leute,

ich möchte Mitte Oktober mit meiner Freundin für 6-8 Tage nach Israel fliegen.

Es soll eine Erlebnisreise werden, wir möchten in dieser kurzen Zeit so viele Eindrücke wie nur möglich mitnehmen. Ankunft und Abflug ist in Tel-Aviv.

Empfehlt ihr eine Unterkunft in Tel-Aviv für die gesamte Reisedauer zu mieten/buchen und tägliche Kurztrips (außerhalb der Stadt, z.B. Nach Jerusalem, Totes Meer) zu unternehmen oder sollten wir uns nur mit Ankunft und Abflug in Tel-Aviv aufhalten und ansonsten woanders ein Hotel buchen? Welcher Stadtteil Tel-Aviv ist empfehlenswert (gerne lebendig, urban) ?

Das Tote Meer: kann man in der Nähe überhaupt übernachten ?

Ich bitte um Reiseempfehlungen.

Tag 1: Ankunft und Übernachtung in Tel Aviv Tag 2: ?? Tag 3: ?? Tag 4: ??

Vielen Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?