Was tun, wenn ich im Flieger nachts Durst bekomme?

2 Antworten

Kaufen brauchst Du Dir nach der Kontrolle nichts. Wenn es Nacht ist, gehe einfach in die Flugzeug-"Küche", dort hat immer eine Stewerdess Nachtdienst. Oder z.B. bei Amerikaflügen ist es üblich, das dort nachts ein Tablett mit Getränken bereit steht und Du Dich selbst bedienen kannst. Im Übrigen hat jeder Fluggast über seinem Kopf beim Lämpchen auch einen Knopf, mit dem Servicepersonal gerufen werden kann. Also locker bleiben. (Anmerkung: Gerne werden Getränke nur in kleinen Mengen ausgegeben, ich glaube, weil die WCs dann nicht so stark frequentiert werden).

Neben den gegebenen Antworten kann ich dir auch empfehlen immer Kaugummis dabei zu haben. Gerade wegen der trockenen Luft (und auch dem Druck) empfiehlt es sich viel Kaugummi zu kauen. Dein Mund ist dann auch nicht so schnell trocken und du hast auch nicht so schnell Durst. Ansonsten ist es ja wie beantwortet auch kein Problem!

Was möchtest Du wissen?