Was tun wenn der Reisende eine Reise angetreten hat aber eher als geplan zurueck fliegen moechte?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten direkt an die Airline. Das geht bei den meisten Airlines problemlos.

Es muss nur ein Platz in der entsprechenden Kategorie frei sein (auch bei der Touristenklasse gibt es viele unterschiedliche Preiskategorien). Falls kein Platz frei ist, fragt man wann ein Platz frei ist oder zahlt die Preisdifferenz.

Nur bei wenigen Airlines ist die Umbuchung kostenlos. Meist wird eine Umbuchungsgebühr von 100 Euro fällig.

Ich bin mit Eva Air nach Neuseeland geflogen und konnte 2 monate früher zurück, wobei ich keinen cent dafür zahlen musste.

Was möchtest Du wissen?