Was tun gegen notorische Nörgler im Urlaub?

1 Antwort

Na ja, das mit dem 'je älter, je unfreundlicher' kann ich jetzt so gar nicht auf mir sitzen lassen :-)!

Aber es stimmt, das Genörgel und Gemecker nimmt stetig zu - das ist aber überhaupt nicht auf eine Altersgruppe beschränkt! Mindestens genau so viele jüngere, vor allem in der Altersgruppe zwischen 30 und 40, verhalten sich ebenso! Was ich so auf meinen Reisen privat oder auch als Reiseleiterin erlebt habe und noch erlebe, aber auch hier im ganz normalen Umfeld, das bestätigt jedoch vieles von dem, was Du oder auch Revolera sagtest!

Ich bin ja der Meinung, daß das ganz arme Würstchen sind - in ihrem langweiligen Leben gefangen! Und da muß man dann immer mal wieder ein wenig 'Action' machen, ob berechtigt oder nicht - sonst wird man ja vielleicht garnicht wahr genommen als langweilige graue Maus/Mäuserich...

33

Das hast Du super formuliert!!!

0
32

Ich wollte das mit dem "je älter, desto unfreundlicher" ja auch nicht pauschalisieren. :-)

Du hast wirklich recht. Die Leute haben vermutlich ein echt langweiliges Leben und meinen dann, sich im Urlaub aufspielen zu müssen. Traurig.

0
53
@moglisreisen

Wie gesagt, einer gewissen Sorte Mensch war auch vor 50 oder 60 Jahren nicht zu helfen....

0
32
@Seehund

grins Normal mag ich solche Kommentare ja nicht, aber was Wahres ist definitiv dran. :-) Was so vor 50-60 Jahren los war...

0

Was möchtest Du wissen?