Was sollte man sich in Zürich ansehen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, hier ein paar Highlights der tollen Stadt:

  • Cafés: Die Confiserie Sprüngli an der Bahnhofstrasse und das Café Teuscher.

  • Bar: Abends musst du unbedingt mal die Bar im Restaurant Kronenhalle besuchen. Hier speist und trinkt man unter echten (!!) Gemälden von Picasso über Miro, Chagall und Tinguely etc. Die Kronenhalle ist ein Muss jedes Zürichbesuches und in der Bar des Restaurants kommst du dir vor "wie in der guten alten Zeit", als die Kellner noch Ober hiessen,elegante Anzüge trugen und die Cocktails nach original Rezeptur zubereiteten. www.kronenhalle.com

  • Tolle Bars findet man zu Hauf im Niederdörfli. Das Niederdörfli musst du dir eh unbedingt anschauen!:) Für jüngeres Publikum gibts auch anfangs der Langsstrasse tolle In-Bars.

  • Der Hauptbahnhof und die Bahnhofstrasse (teuerste Strasse Europas, übertrifft die Kaufingerstrasse in München um 50 Prozent),

  • Das Schweizerische Landesmuseum und das Kunsthaus

  • Die ETH und die Universität

  • Das Grossmünster, das Fraumünster und die Kirche St. Peter (grösstes Kirchenzifferblatt Europas),

  • Schiffbau und die Oper (wunderschön)

  • Schlechtwetterprogramm: Migros-Fitnesspark Münstergasse (mitten in der Altstadt). Dort gibt es ein Hamam und eine türkische Sauna.

Was möchtest Du wissen?