Was sollte man sich in Würzburg anschauen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Hauptsehenswürdigkeit ist natürlich die Residenz (fränkisches Versailles), womit wir wieder beim genialen Balthasar Neumann wären, der diese wunderbare Anlage maßgeblich mitgestaltet hat.

Von ihm auch das Käppele, eine wunderschöne Wallfahrtskirche und die Schönbornkapelle am ebenfalls sehenswerten Dom, alles Topsehenswürdigkeiten. Auch der Maschikuliturm an der Festung ist von ihm.

Diese Sehenswürdigkeiten würde ich nicht verpassen wollen. Viel Spaß!

LG

hi also sehr empfehlenswert ist die Residenz (Drehort der 3 Musketiere von 2011& längstes Deckengemälde Deutschlands). Außerdem ist auch die Festung Marienberg sehr schön mit einem tollen Blick über Würzburg. Du kannst auch in die Innenstadt oder dich an den Main setzten.

LG

Ergänzend zu den Antworten gibt es neuerdings einen Film aus der Community, der einen ersten Eindruck gibt von Festung Marienberg, Rathaus und Residenz. Denn Bilder sagen oft mehr als Worte.

http://www.reisefrage.net/video/unterwegs-in-wuerzburg

Was möchtest Du wissen?