Was sollte man rund um Thailand/Phuket unbedingt gesehen haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn das so stimmen sollte (Samstag fliegen), bist du ja wirklich sehr früh dran mit der Auswahl, was du sehen möchtest.

Geh ins Internet, kaufe dir Reiseführer und suche dir deine "schönsten/wichtigsten" Ziele selbst aus. Es gibt kein Nonplusultra und kein Muss. 

Man ist im Urlaub, wählt seine Ziele/Zeiten selbst aus und sollte sich keinem Muss-Stress aussetzen.

So einfach ist das...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nina1602
13.03.2017, 19:59

Gar keine schlecht Idee mit dem Reiseführer. Danke Danke! 

0

Also Phucket fand ich persönlich nicht sehr schön, sondern eher zugebaut, ist aber alles Geschmackssache.. 

Ansonsten würde ich dir den Khao Sok Nationalpark empfehlen (gar nicht so weit entfernt) und die Insel Kho Lanta. 

Ansonsten mach dir kein Stress. Ich hab teilweise als ich in Thailand war vor Ort entschieden wo es als nächstes hingehen soll. Einfach im Hostel paar coole Urlauber/ Backpacker nach Empfehlungen gefragt. Hab so gut wie immer was interessantes empfohlen bekommen, meistens sogar mit Unterkunft. Am besten Leute Kennenlernen die schon länger da sind und einfach nach dem Lieblingsort fragen^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt dort nichts was man gesehen haben MUSS! Schau Dir die Angebote an und entscheide selbst..es gibt auch nichts was man erlebt haben MUSS, das ist alles Geschmackssache.. der eine muss unbedingt einen Tempel besichtigen, der andere muss unbedingt auf einem Elefanten reiten usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleiner Tipp.: 

Schaue die Tempelanlagen an und gehe auf die kleinen Basare.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?