Was sollte man auf Rhodos gesehen haben?

4 Antworten

Wir waren vor ein paar Jahren im Rahmen eines zweiwöchigen Urlaubes auf der Insel. Dabei haben wir uns einen Leihwagen für drei Tage gemietet und haben die gesamte Insel erkundet. "Rhodos in drei Tagen", nachzulesen in meinem Reisebericht und zwar hier: http://daimlino.beepworld.de/rb-rhodos.htm Für weitere Fragen stehe ich ggf. gerne zur Verfügung. Gruß daimlino

Schade dass ich nicht zwaéi mal beste geben darf

0

Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten findest du hier: http://de.alexanderzorn.com/Griechenland/Rhodos/index.html Auf der Insel gibt es sehr viel zu entdecken, das liegt vor allem an der langen Geschichts welche das Land hat. Allerdings wirst du dir wahrscheinlich nach ein paar Tagen auf der Insel eine ganz andere Frage stellen "Wo finde ich genügend Ruhe". Der ganze Trubel auf der Insel ist enorm, daher solltest du dir, wenn du dort Urlaub machst, vielleicht ein Auto oder einen Roller mieten, damit du aus der Stadt heraus kommst um dort den nötigen Ausgleich zu finden.

Liebe/r Pravaasah,

bitte achte in Zukunft darauf, dass Eigenwerbung auf reisefrage.net nicht erlaubt ist.

Herzliche Grüße,

Caro vom Support

0

Hallo,

die Altstadt von Rhodos Stadt ist auf alle Fälle sehenswert. Sie können abends bummeln und am Marktplatz in einer der Tavernen einen guten Wein trinken. Auch Lindos lohnt sich. Die Hotels dort liegen in einer geschützten Bucht. Sind Sie länger auf Rhodos, empfiehlt sich ein Mietwagen, um die Insel zu erkunden. Sind Sie an Geschichte interessiert, sind der Grossmeisterpalast des Johanniterordens und in Lindos die Akropolis und der Ort selbst ein lohnendes Ziel.

Mit freundlichen Grüssen B. Agada

Ich bnin ja einer der gerne hoch hinaus möchte um dann einen guten Überblick zu haben. Insofern müsste es für mich die Burgruine Monolith sein, sie hat auch eine interessante Geschichte aus den Kreuzzügen, meine ich.

Matthias

Was möchtest Du wissen?