Was sind schöne Wanderrouten rund um Freiburg?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wo willst du denn starten? Wenn du mobil bist und es dir egal ist, ist die Sache ja etwas einfacher :)

Ich hätte als Tipp für dich den Hinterwaldkopf. Da startest du am besten in Weilersbach bei Oberried (ca 10-15min von Freiburg mit dem Auto). Das erste Stückchen gehts ein bisschen durch den Wald, aber immer auf guten sichtbaren Wegen, dann mal über eine Wiese und Feldwege, bis du dann über eine Kuhweide hoch zum Hinterwaldkopf kommst. Dort hat man einen tollen Blick auf den Schwarzwald (also Feldberg, Roßkopf, Kandel, Turner,...). Wenn du dann weitergehst, auch wieder die Wiese runter, aber auf der anderen Seite, kommst du zu einer Hütte (an den Namen kann ich mich leider nicht erinnern...), wo man schön sitzen und sich stärken kann. Von dort kannst du weiter Richtung Alpersbach (da kenn ich mich leider nicht aus) gehen oder auf dem Hinterwaldkopweg Richtung Schweizerhof und von dort die Talstraße wieder zurück nach Weilersbach. Es gibt da keinen wirklichen Wanderweg mehr, man läuft dann also direkt an der Straße lang (die ist aber nicht arg befahren). In Stollenbach könnte man, um wenigstens einen Teil der Straße zu meiden, den Fuchsdobelweg über den Wald zurücklaufen. Wir sind, mit der Pause an der Hütte, ca 5-6 Stunden gelaufen, haben uns aber auch nicht sonderlich beeilt. Wenn du bei Schweizerhof noch fit bist, kannst du von dort aus auch auf den Feldberg weiterlaufen, da sinds dann noch 5 km.

Von Günterstal könntest du auch auf den Schauinsland laufen. Am besten startest du an der Seilbahnstation, da sind die Wege alle ausgeschildert. Ich bin bisher noch nicht ganz hochgelaufen und kann dir deshalb keine Zeitangabe geben, aber lt. Schildern dauert der Weg 3 Stunden hoch (je nachdem welchen man geht und wie fit man ist). Wenn du einen längeren Weg gehen möchtest, bietet sich die Route über Horben und Buckhof an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seehund
30.05.2011, 16:55

DH

0

Ich hab daheim nochmal Fotos von der Hinterwaldkopftour gefunden... besser spät als nie ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?