Was sind die günstigsten Transportwege von und nach London?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Billigflüge mit Ryanair oder EasyJet schlussendlich nicht viel billiger kommen als ein früh gebuchter Linienflug. Die Flughafentaxen sind ja die gleichen und fürs Gepäck musst Du nicht noch 50 Euro separat bezahlen. Ebenfalls landest Du nicht weit ausserhalb der Stadt und brauchst viel Zeit mit Bus oder Bahn in's Zentrum. Ich fliege meis London City an.

Ich würde dir auch eine Billigairline empfehlen. Das ist am stressfreisten. Was da wichtig ist. So früh wie möglich buchen und ohne Koffer (der kostet 50 EUR extra) Alles was geht ins Handgepäck. Da hast du 10 Kilo frei. Und vom Flughafen dann am Besten mit dem Bus National Express oder easy bus in die Stadt fahren, nicht die teueren Express Züge nehmen

Wenn Du mit Ryanair fliegen magst, dann ist es sicher per Flug das günstigste. Ich habe mit denen kein Problem, aber ist Geschmackssache. Und die fliegen nur Frankfurt Hahn an. Nicht Frankfurt direkt.

Ich bin war einmal mit Bus dort! Das hat ziemlich lang gedauert, desshalb würde ich das nicht empfehlen! Doch ein Verwandter von mir war vor ca. einem Monat dort. Er ist mir geflogen, das war nicht so teuer und dauert nur nur ca eine 3/4 Stunde! Er ist allerdings ab Düsseldorf geflogen!

Was möchtest Du wissen?