Was passiert beim La Merce Fest in Barcelona, was kann man da erleben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zum ersten Mal wurde das Fest zu Ehren der Schutzheiligen Virgen de la Merced, die 1868 von Papst Pius IX. zur Stadtpatronin ernannt wurde, im Jahr 1871 gefeiert. Im Mittelpunkt des Veranstaltungsprogramms steht die mediterrane Kultur. Es werden Aktivitäten für jeden Geschmack geboten: Straßenumzüge, Konzerte, Folkloretänze, Theateraufführungen und Straßentanz. Unter den zahlreichen Ereignissen besonders hervorzuheben sind die typischen Menschentürme, die Umzüge der Riesen und Gigantenköpfe, die Correfocs (verkleidete Gestalten mit Fackeln und Leuchtraketen) und das Festival für unabhängige Musik BAM.

Was möchtest Du wissen?