Was nervt Euch am meisten an Euren Nachbarn im Flugzeug?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r goldschatz,

welchen Rat suchst Du? Deine Frage ist sicherlich interessant, gehört aber nicht auf reisefrage.net.

reisefrage.net ist eine Ratgeberplattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich deshalb bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen zu beachten. Vielleicht schaust Du diesbezüglich auch noch mal in unsere Richtlinien unter http://www.reisefrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis und viele Grüße,

Lisa vom reisefrage.net-Support

6 Antworten

Penetrante Dauerquatscher... Gerade bei einem Langstreckenflug kann es zwar zeitweise ganz angenehm sein, ein wenig plaudern zu können, doch Reisende, die ohne Punkt und Komma ihre gesamte Lebensgeschichte ausbreiten, nun ja... Da hat man eben keine andere Wahl als alles über sich ergehen zu lassen, sich schlafend zu stellen oder besagte Person einfach vor den Kopf zu stoßen und um Einhalt zu bitten... Und, auch wenn sich jetzt wahrscheinlich sämtliche Eltern angegriffen fühlen, ein stundenlang schreiendes Kleinkind. So etwas gibt es, erst kürzlich erlebt, und bei aller Liebe für Kinder, es zehrt ungemein an den Nerven.

Der Nervigste neben mir war mal 'ne Type der den ganzen Flug mit einem Zahnstocher schmatzend in den Zähnen rumbohrte...

Ansonsten geht es mir wie KaeptnKoC - die Lehnenrücksteller. Am Liebsten lese ich dann eine grosse Zeitungen und haue jedesmal beim Umblättern gegen die Lehne.

Wenn, dann nerven mich eher die Leute, die vor mir sitzen und in einer Tour ihre Rückenlehne verstellen.... am besten während des Essens....so dass einem der Kaffee erst einmal quer über das Tablett schwappt...da krieg ich Mordgelüste... ;o))

Oder Flugäste mit äusserst schwacher Blase, die im 10 Min. Takt aufstehen, aber den Fensterplatz reserviert haben, so dass man alle Nasen lang aufstehen muss ;o)....aber ...obwohl..vielleicht sollte ich mich bei denen eher für`s Thrombose-Prophylaxe Training bedanken ?!

Im ernst: so richtig schlimm war es glücklicherweise noch nie - meistens sitzen wir ja auch als Familie zusammen, so gut es geht... da sieht man dann über vieles hinweg.... wobei die permanent- die Rückenlehne bis zum Anschlag Versteller in der Economy Class, die einem dann fast auf dem Schoss liegen bzw. ständig rauf und runter den Sitz verstellen,...die sind wirklich ätzend.... ;o))

Achja, einen hab ich noch: letztes sass eine ältere Dame hinter uns, die packte alle 30 Min. ihre 4711 Erfrischungstücher aus... noch Fragen ?!

Man kann die verstellbare Rückenlehne doch auch wunderbar als Schaukelstuhl verwenden.

0

Wisst ihr, was viel schlimmer ist als verstellbare Rückenlehne? Wenn in eben dieser ein Monitor (Touchscreen) eingebaut ist. Und die Person hinter dir "toucht" den in einer Tour. Schaltet laufend um, spult den Film vor und zurück, hört Musik, wechselt ständig die Titel... Ich versuch zu schlafen, und von hinten geht es ohne Pause "tipp, tipp, tipp, tipp, tipp, tipp, tipp, ...". Teilweise so stark, die Leute denken oftmals man muss da reinhauen.

Mein Frau saß mal neben einer "etwas" korpulenteren Dame, die als erstes eine Extention bestellt hat, weil der Gurt nicht reichte und dann die Armlehne halb hochgeklappt hat, damit ihr linker Oberschenkel den schon etwas knappen Platz vom Sitz noch zur Hälfte einnehmen konnte. Gut, dass meine Frau sehr schlank ist ...

Während dieses Fluges war ich dann auch noch genervt, weil 3 Reihen vor mir jemand in den Flieger gestiegen ist, den Aufkleber für "nicht stören" auf den Sitz gepappt hat und noch bevor die Maschine ins Rollen kam, wie ein Stein geschlafen hat - allerdings mit einer unglaublichen Lautstärke ... Ich habe meine Kopfhörer so laut gestellt, dass ich Angst hatte, dass mein Trommelfell Schaden nimmt und trotzdem hat sein Schnarchen mich die wichtigsten Dialoge im Film verpassen lassen.

Der Flug ging "nur" von Bangkok bis nach Dubai.

Die härtesten Fälle sieht man aber im Film ;-)

der Film ist wirklich eine klasse Antwort auf die Frage....!

0

Ich hatte bisher wohl immer Glück. So richtig genervt hat mich noch niemand.

Was möchtest Du wissen?