Was muss man für ein Budget für eine Reise auf die Malediven einplanen?

4 Antworten

Das ist ein ziemlich teueres Reiseziel. Ich würde sagen, du solltest 2000- 2500 einplanen. Darunter wirst du kaum wegkommen. Da das Land relativ klein ist und der Flug auch schon so teuer ist, befinden sich dort natürlich auch hauptsächlich Touristen, die das nötige Kleingeld mitbringen. Das hat dann zur Folge, dass es kaum günstige Unterkünfte gibt. Wobei die Inseln so schön sein sollen, dass sich das vielleicht sogar lohnt.

Hi,

wenn Du billigst fliegst und billigst unterkommst und dazu noch zur Regenzeit reist, bist Du ab € 1.300,--/Person dabei. Was nettes zu einer guten Saisonzeit kostet um die € 1.500,-- mit Halbpension wobei die Nebenkosten auf den Inseln nicht niedrig sind.

All inklusive würde ich zu einer guten Reisezeit zwischen € 1.900,-- bis € 2.200,-- veranschlagen - nach oben natürlich keine Grenzen.

bye Rolf

Freunde waren auf den Malediven zum Tauchen.... das sollte man dort unbedingt machen! Spätestens dann darfst du nicht mehr auf einem Budget reisen wollen!!! Das Geld sollte dir auf den Malediven einfach egal sein, sonst macht es keinen Spaß!

Was möchtest Du wissen?