Was meint ihr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Iranische Staatsangehörige benötigen ein Visum für England, egal welchen Aufenthaltstitel sie in Deutschland haben. Der deutsche Aufenthaltstitel regelt lediglich, unter welchen Voraussetzungen Ihr wieder nach Deutschland einreisen dürft (meist spätestens nach 6 Monaten Auslandsaufenthalt, sofern nichts anderes geregelt ist). Mit der Visumpflicht für England hat das aber nichts zu tun.

Solche Fragen sind keine Reisefragen, die stellt man den zuständigen Behörden/Konsulaten. Meine Antwort ist somit auch keine Rechtsauskunft.

Ich glaube auch das Ihr ein Visum benötigt und stimme den hier bereits geschriebenen Kommentaren zu, da müsst ihr euch nun aber beeilen.

Hallo OA2014,

diese Frage habe ich schon mal recherchiert und muss dir leider mitteilen: Ja, du brauchst ein Visum. Denn dein Aufenthaltstitel gilt für den Schengen-Raum und nicht für die EU. Großbritannien ist aber nicht im Schengen-Abkommen, sondern hat nur vereinzelt Verträge unterzeichnet.

Das Visum bekommst du in der Britischen Botschaft in Berlin, oder in den Generalkonsulaten.

liebe Grüße

Chris

Krisstown 14.07.2014, 15:36

Genauso ist das

0

Was möchtest Du wissen?