Was macht ihr mit den Wertsachen am Strand?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Regel reicht es, nur ein paar Euro und die Zimmerschlüssel mit an den Strand zu nehmen. Die Schlüssel mache ich immer von den Hotelanhängern ab. Zum einen sind die immer sehr groß und zum anderen kann man dann auch nicht so schnell sehen, in welchem Hotel man sein Zimmer hat. Zur Not kann man aber auch immer seinen Platz vom Wasser aus im Auge behalten und Leute in der Nähe bitten kurz mit aufzupassen.

Für Schlüssel und Bargeld gibt es wasserdichte Behälter. Problematischer wird's natürlich mit dem Handy. Hier sollte man vielleicht überlegen, ob man das Handy am Strand wirklich braucht, oder ob es im Hotelsafe in so einem Fall nicht besser aufgehoben wäre.

Sinnvoll ist es auch, den Zimmerschlüssel dort abzugeben, wo er hingehört, wenn man das Hotel verläßt, nämlich an der Rezeption. Dann kann es auch nicht passieren, daß er am Strand gestohlen wird.

0

So wenig wie nur möglich an den Strand mitnehmen. Ich bitte zudem jeweils einen vertrauenserweckenden "Tuchnachbar" auf meine Sachen ein Auge zu haben. Hat noch immer hervorragend geklappt.

Manchmal gibt es qauch Safes an den Stränden! SXchau einfach mal. In Italien Z.B. findest du die fast immer!

Was möchtest Du wissen?