Was macht ihr lieber - ein Land intensiv oder intensiv mehrere Länder bereisen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo weiterreisen

Grundsätzlich reise auch ich gerne in einem Land länger herum. Mir ist es wichtiger ein Land so gut bzw. so intensiv wie möglich kennen zu lernen. Weiter habe ich gerne auch genügend Zeit um spontan bleiben zu können, also nicht bereits im Voraus alles voll durchgeplant zu haben.

Wenn man aber lange Ferien hat und es sich gut kombinieren lässt, dann kann man natürlich auch mehrere Länder kombinieren. Aber bei drei Ländern in 2 Wochen o. ä. lernt man ja keines der Länder wirklich kennen!

Gruss,

Bieneee

Wir reisen meist individuell und je nach der Größe und Lage des Landes welches wir bereisen, wird es die Reise ausschliesslich in einem Land oder auch schon mal grezüberschreitend.

Wir hatten zB von Cancun (Mexiko) aus die Möglichkeit auch in Tikal (Guatemala) die Mayastätten zu bereisen.

Oder eben von einem Ferienaufenthalt in Deutschland aus, besuchen wir auch immer mal wieder die vielen interessanten angrenzenden Länder, wie Österreich, Luxenburg, Belgien, Holland, Frankreich u.m. Wir haben da ja glücklicher Weise sehr viele Möglichkeiten.

Dann noch ein anderes Beispiel;

Thailand, da ist das Land so groß, dass wir hier nur im Land gereist sind und bei einem Aufenthalt nicht alles sehen konnten. Somit haben wir dieses schöne und interessante Land mehrmals aufgesucht.

Kommt darauf an, wie viel Zeit ich habe. Generell merke ich immer stärker, dass weniger mehr ist. Auch außerhalb der Tourismusgebiete zu reisen ist viel besser. Also eher ein Land.

Was möchtest Du wissen?