Was kosten 3-4 Wochen San Francisco / Las Vegas / Hawaii?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde auch sagen, dass 100 EUR pro Tag ausreichen können. Viel ist da aber nicht drinnen. Wir haben so pro Nacht im Schnitt $ 60 bezahlt und der Rest ging dann durch die viele Fahrerei fürs Benzin drauf. Wenn man wirklich was mitnehmen will, sollte es mehr sein, ich würde jetzt mal grob sagen,** $150 sind ok pro Person und Tag**.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

für eine ähnliche Reise (ab Frankfurt, 2 Tage San Francisco, die Inseln Oahu, Maui, Kauai und Big Island sowie auf dem Rückflug 1 Nacht in San Francisco = insgesamt 23 Tage) haben wir 1995 :-) zu zweit zwischen 8.000 DM und 8.500 DM ausgegeben. Wir hatten auf jeder Insel einen Mietwagen und in Mittelklasse-Hotels übernachtet. Ich hatte von hier aus alles reserviert.

Tja, das hilft Dir nach all den Jahren jetzt wahrscheinlich nicht wirklich weiter ....

Ich schätze aber, dass es heute um einiges teurer sein dürfte. Die Flüge sind evtl. etwas günstiger. Wir bezahlten damals für den internationalen Hin- und Rückflug ca. 2.000 DM/Person.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas ist immer schwer zu beantworten, weil es einfach sehr auf den Standard ankommt. Welche Klasse soll das Hotel haben, habt ihr vor jeden Tag schick zu essen oder eher Fastfood etc.

Hier eine grobe Einschätzung: * Flug 600-800 € pro Person * Übernachtung im Motel/Hotel für 2 Personen 40-100€ je Nacht * Mietwagen ca 150-350€ je Woche + Benzin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechne mit 100 Dollar pro Tag und Du bist ganz gut dabei. Pro Person sollten also ca. 3000 Euro angespart werden, damit ihr euch nicht allzu sehr beschränken müsst. Das ist schon am unteren Komfortende geschätzt. Mit viel Mille bist Du etwas besser gepolstert und Geld auszugeben ist in den USA keine Kunst;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RatsucherZYX
25.10.2011, 11:37

Wofür sollen die US$ 100 denn sein?

Wohl nur für die Nebenkosten, ohne Hotel, ohne Transfers bzw. Mietwagen. ....und dann mußt Du noch sehr sparsam sein.

0

Was möchtest Du wissen?